Gemeinsam schaffen wir schöne
Lebensräume für Jung und Alt

Dübendorfstrasse DerNeubau

News Oktober 2017

Ausstellung Wettbewerbsprojekte

Am 5. und 6. September 2017 fand die Ausstellung der fünf Wettbewerbsprojekte im Treffpunkt Mattenhof statt. Dabei stellte der verantwortliche Architekt Andreas Galli vom Architekturbüro Galli Rudolf Architekten AG sein Siegerprojekt vor. Alle interessierten Genossenschafter konnten sich so ein Bild vom Siegerprojekt machen und Fragen stellen.

Ebenso konnte man sich bereits für den anstehenden Mitwirkungsprozess einschreiben, um seine Ideen für die Nutzung des Erdgeschosses und einiger Nebenräume einzubringen. Die Nutzung ist auf gewerbliche, gemeinschaftliche und soziale Projekte beschränkt. Die Anwohner wurden am 1. November 2017 an einem weiteren Informationsabend über das Projekt informiert.

 

 

News März 2017

Neubau Dübendorfstrasse

Direkt neben unseren Siedlungen Mattenhof und Hohmoos wurden in den letzten Jahren die Grundstücke mit den bestehenden Liegenschaften Dübendorfstrasse 321, 333, 335 und 339 sowie die Liegenschaften Altwiesenstrasse 386 und 388 dazu gekauft.

 

Auf den Grundstücken ist ein Neubau geplant. Das Projekt bildet einen grossen, zusammenhängenden Baukörper, der die Parzellen optimal ausnützt.

Es sind qualitativ hochstehende Wohnungen geplant, welche sich auch als Alterswohnungen eignen.

 

2015 / 2016 wurde ein Wettbewerb für das Gesamtleistungsangebot durchgeführt. Die Beurteilungskommission hat das Projekt mit dem besten Kosten-/ Nutzenverhältnis evaluiert und den Zuschlag an den Gesamtleistungsanbieter Gross Generalunternehmung AG ZH (Architekt Galli Rudolf Architekten AG) erteilt.

 

 

 

 

Lage

 

Adresse

Siedlungsgenossenschaft Sunnige Hof

Dübendorfstr. 333 / 335 / 339

Altwiesenstr. 386 / 388